Zur Startseite

Bachfest Leipzig • 07.–17. Juni 2012

»... ein neues Lied« – 800 Jahre Thomana

Auch in diesem Jahr zählt das Museum wieder zu den Aufführungsorten des Leipziger Bachfestes. Bitte beachten Sie: Zu den folgenden Veranstaltungen des Bachfests können die Karten nur direkt über das Bachfest gebucht werden.

Freitag, 08.06.2012, 15.00 Uhr 

Klänge der Renaissance: Akademie zum Bachfest mit Dozenten und Absolventen der Fachrichtung Alte Musik an der Hochschule für Musik und Theater »Felix Mendelssohn Bartholdy« Leipzig

Sonnabend, 09.06.2012, 11.00 und 14.00 Uhr

Orgelabenteuer Viel Wind um einen großen Klang: Begegnungen mit Orgeln aus sechs Jahrhunderten für Familien mit Kindern ab 8 Jahren  
Veit Heller (Führung), Sabine Heller (Orgeln)

Sonnabend, 16.06.2012, 11.30 Uhr

Konzert im Rahmen des Bachfestes „Für Kenner und Liebhaber“ mit Preisträgern internationaler Wettbewerbe
J. S. Bach: Sonate C-Dur, BWV 1005 • W. A. Mozart: Sonate e-Moll, KV 304 • G. Enescu: Sonate Nr. 2 a-Moll, op. 25
Friederike Starkloff (Violine), Bogdan Vaida (Klavier)

Führungsangebote zum Bachfest

Falls Sie Lust auf einen spontanen Museumsbesuch haben, laden wir Sie dazu herzlich ein. Karten für die folgenden Führungen erhalten Sie an der Kasse.

Sonnabend, 09.06.2012 15.00 Uhr Bach spezial


Führung durch die Ausstellung in deutsch und englisch mit Klangbeispielen


(Thierry Gelloz, Eric Busch)




16.30 Uhr Von Bach bis Wagner: große Klassiker auf Lochplatten, Flötenuhren, Player pianos (Erläuterungen dt./engl)


(Dr. Birgit Heise)



Sonntag, 10.06.2012 10.30 Uhr Bach spezial


Führung durch die Ausstellung in deutsch und englisch mit Klangbeispielen (Thierry Gelloz, Karl Altenburg)




15.00 Uhr Bach spezial


Führung durch die Ausstellung in deutsch und englisch mit Klangbeispielen (Thierry Gelloz, Karl Altenburg)




16.30 Uhr Von Bach bis Wagner: große Klassiker auf Lochplatten, Flötenuhren, Player pianos (Erläuterungen dt./engl)


(Dr. Birgit Heise)



Sonnabend, 16.06.2012 16.30 Uhr Von Bach bis Wagner: große Klassiker auf Lochplatten, Flötenuhren, Player pianos (Erläuterungen dt./engl)


(Dr. Birgit Heise)



Sonntag, 17.06.2012 10.30 Uhr Bach spezial


Führung durch die Ausstellung in deutsch und englisch mit Klangbeispielen




15.00 Uhr Bach spezial


Führung durch die Ausstellung in deutsch und englisch mit Klangbeispielen
 
 
 

Museum für Musikinstrumente der Universität Leipzig | Tel: 0341/97 30 750 | Fax: 0341/97 30 759 | musik.museum@uni-leipzig.de