Info

„Zarter Blumem leicht Gewinde“

Unwiderstehlich
Unwiderstehlich2

Ulrike Richter singt im historischen Gewand Lieder von und für Frauen zur Hakenharfe und gibt Einblicke in das Leben musizierender Frauen, in dem Glück und Unglück oft dicht beieinander lagen. Die Sopranistin schöpft aus ihrem reichen Erfahrungsschatz vieler Liederabende und der speziellen Beschäftigung mit den Frauen-Liedern und den Schicksalen von Künstlerinnen, vor allem um 1800. Berührender Gesang und poetische Geschichten beleben den Blick auf das Instrumentarium der Dame zwischen bürgerlicher Häuslichkeit, Leidenschaft und Broterwerb.

Eintritt: 9,50 Euro, ermäßigt 7,00 Euro

Der nächste Termin: Sonnabend, 14. Oktober, 11 Uhr