Info

Tipps für Musiktouristen

Egal, ob Museum, Konzert oder Oper – die Musikstadt Leipzig bietet für jeden Geschmack etwas. An dieser Stelle möchten wir Ihnen einige Tipps für Ihren Besuch in Leipzig geben.

Sehr empfehlenswert ist eine Reise zu den Wirkungsstätten der großen Komponisten. Dazu gehören Bach-Museum und Thomaskirche, das Mendelssohn-Haus und das Schumann-Haus.

Internationales Festivalflair lässt sich während des jährlich im Juni stattfindenden Bachfests und während der Mendelssohn-Festtage im September erleben. 

Auch außerhalb der Festivalsaison wartet Leipzig mit hochkarätigen Konzertangeboten auf. Direkt am zentral gelegenen Augustusplatz befindet sich das weltberühmte Gewandhaus, genau gegenüber der Leipziger Oper. Samstags findet um 15:00 Uhr in der Thomaskirche eine musikalische Motette statt, die entweder vom traditionsreichen Thomanerchor oder anderen wechselnden Ensembles gestaltet wird.

Das Museum für Musikinstrumente bietet übrigens von allem etwas: Instrumente aus dem Umfeld Bachs, Mendelssohns und Schumanns, stimmungsvolle Konzerte im reizvollen Zimeliensaal und Vorführungen der Welte-Kinoorgel – bei uns erleben Sie die Musikstadt Leipzig in all ihren Facetten.