Das Museum

Zithern. Musikinstrumente zwischen Volkskultur und Bürgerlichkeit

Bestandskataloge

Preis: 16,80 EUR
Voraussichtliche Lieferzeit: 5-10Tage

von Andreas Michel, Katalog des Musikinstrumenten-Museums der Universität Leipzig, Leipzig 1995, 184 Seiten, ca. 120 s/w- und Farbabbildungen, broschiert, 21 x 21 cm Verlag des Musikinstrumenten-Museums: ISBN 3-9804574-0-0

Der Katalog enthält neben der ausführlichen Beschreibung von etwa 200 Instrumenten eine Einführung in die Geschichte der Zithern und verwandter Instrumententypen. In insgesamt 18 Kapiteln werden wichtige Entwicklungschritte der mitteleuropäischen Zithern dargestellt:

Entstehung; Scheitholt und frühe Formen der Kratzzither; Formarten
Doppelzithern, Schlagzithern, Konzertzithern; Stimmungen, Familienbildung
Arionzither, Perfektazither, Reformzither; Historismus
Griffbrettlose Zithern; Manualzithern; Streichzithern; Pentaphon; Melophon
Mechanische Zithern; Stössel-Lauten

Die vollständige Katalogisierung (einschließlich einer kompletten Fotodokumentation und zahlreichen Zeichnungen) wird ergänzt durch Notenbeispiele, die Erörterung der Beschreibungsmethodik, ein Verzeichnis der Instrumentenbauer, eine umfangreiche Bibliographie, eine Übersicht zu historischen Zisterstimmungen, Kurzbiographien von Zitherbauern, Hinweise zu Kriegsverlusten und ein detailliertes Register.

Der Bestand ist auch online recherchierbar.