Das Museum
Hammerflügel Tröndlin

Musik der Romantik für Violine, Horn und Pianoforte

Eine Matinée mit Kammermusik von Johannes Brahms und Robert Schumann, gespielt von Mechthild Karkow, Thomas Hauschild und Caspar Frantz (Professoren der Hochschule für Musik und Theater Leipzig) auf historischen Instrumenten jener Zeit

Ort
GRASSI Museum für Musikinstrumente, Zimeliensaal

Termine
21.01.2018 11:00 Uhr - 12:30 Uhr

Veranstaltungsart
Konzert

Mechthild Karkow (Violine), Thomas Hauschild (Horn) und Caspar Frantz (Hammerflügel von Johann Nepomuk Tröndlin, Leipzig, um 1828), allesamt Professoren der Hochschule für Musik und Theater Leipzig, bringen Werke der Romantik auf historischen Instrumenten jener Zeit neu zum Klingen.

Programm:
Robert Schumann: Adagio und Allegro op. 70
Robert Schumann: Violinsonate Nr. 2 op. 121
Johannes Brahms: Horntrio op. 40

Eintritt: 8,00 Euro, ermäßigt 6,00 Euro,
für Studierende der Hochschule für Musik und Theater und des Instituts für Musikiwssenschaft der Uni Leipzig frei