Das Museum

Belle, qui tiens ma vie

Konzert des Jugendensembles und „Jugend-musiziert“-Preisträgers Dieci Esaltanti

Ort
GRASSI Museum für Musikinstrumente, Zimeliensaal

Termine
21.11.2014 17:00 Uhr - 18:30 Uhr

Veranstaltungsart
Konzert

Es erklingen vor allem italienische und französische Lieder, Tänze und Battalgien, die einen Einblick in das bunte und vielfältige, aber auch durch düstere Kriegszeiten geprägte Leben der Renaissance geben.
In dem kontrastreichen Programm wird höfische Musik neben einfache Straßenlieder gestellt. Auch das Ensemble selbst spiegelt einen Kontrast wider: Alte Musik und junge Menschen, dieser Gegensatz wird von den zehn Jugendlichen des Ensembles gelebt und durch ihre Spielfreude, die nicht durch die zusätzliche Anstrengung, auf alten Instrumenten zu musizieren getrübt wird, auch auf das Publikum übertragen.


Eintritt: 7,00 Euro, erm. 5,00 Euro

Dieci1