Das Museum

Grassi goes gothic: If ye love me

Führung durch den Renaissance-Saal mit Liebesliedern von John Dowland, Thomas Tallis u.a.

Ort

Termine
08.06.2014 12:30 Uhr - 13:30 Uhr
08.06.2014 14:30 Uhr - 15:30 Uhr

Veranstaltungsart
Führung

"Elizabethan Melancholy" nennt man die Versenkung in die Vergänglichkeit alles Irdischen, die von den englischen Adligen der elisabethanischen Zeit gleichsam als ästhetisches Prinzip geübt wurde. Dies spiegelt sich auch in den Liedern jener Zeit wider, die das ganze Spektrum menschlicher Emotionen in einer einzigartigen Verbindung von Geist, Herz und Verstand ausloten.
Führung: Stefan Hindtsche, es singt das Ensemble "parfois parfait".

Museumseintritt: 6,00 Euro, ermäßigt 3,00 Euro, bis 16 Jahre und für Festivalbesucher frei.
Führung durch die Ausstellung und Vokalmusik mit dem Ensemble “parfois parfait”

 

parfait