Das Museum

Kinoorgel live: Die Abenteuer des Prinzen Achmed

Scherenschnitt-Stummfilm mit Live-Begleitung an der historischen Kinoorgel des Grassimuseums

Ort
GRASSI Musikinstrumentenmuseum der Universität Leipzig, Kinosaal

Termine
27.12.2014 18:00 Uhr - 19:30 Uhr

Veranstaltungsart
Kinoorgel

(Lotte Reiniger, D 1926), ca. 81 min, mit Einführungen von Veit Heller und Claudia Cornelius, an der Welte-Orgel: Wolf Günter Leidel
Das atemberaubend schöne Märchen nach Motiven aus Tausendundeine Nacht ist der erste abendfüllende Animationsfilm der Filmgeschichte. Seine Poesie und seine bezaubernden Figuren machen ihn noch immer zu einem Erlebnis. In den Jahren 1923 bis 1926 entstanden etwa 250.000 Einzelaufnahmen auf einem Tricktisch, fast 96.000 Frames fanden für den Film endgültig Verwendung.

10,- € / ermäßigt 8,- €, Familienkarte 20,- € (2 Erw. und max. 3 Kinder), Gruppenkarte ab 8 Personen 6,00 € p.P.

Veranstaltung in Kooperation mit Cinémathèque Leipzig e.V.


ach1
ach2