Das Museum

"Dein sel´ges Prangen"

Weihnachtliche Chormusik von Johannes Brahms, Erhard Mauersberger, Georg Christoph Biller, Johann Hermann Schein u. a. mit dem Sächsischen Kammerchor. Orgel und Leitung: Fabian Enders

Ort
GRASSI Museum für Musikinstrumente, Zimeliensaal

Termine
18.12.2017 19:00 Uhr - 20:30 Uhr

Veranstaltungsart
Konzert

Der Sächsische Kammerchor ist ein Konzertchor, der in lebendiger Pflege geistlicher Musik seine Hauptaufgabe sieht. 
Regelmäßig ist der Chor in der Thomaskirche Leipzig und der Kreuzkirche Dresden zu erleben. Oratorien, Messen und Kantaten prägen neben dem umfangreichen A-cappella-Repertoire die Arbeit des Ensembles. Es macht sich um die Entdeckung vergessener und die Aufführung neu geschaffener Werke wie insbesondere um eine innovative Bachpflege verdient.
Dirigent Fabian Enders prägt das Profil des Chores, eine neue Synthese von Sprache und Musik, von historischer Information und lebendiger Ausdruckskraft. Die Mitglieder sind Absolventen des Thomanerchores Leipzig und des Dresdner Kreuzchores sowie Studierende der Musikhochschulen Sachsens. Die Schirmherrschaft für den Sächsischen Kammerchor hat Kammersänger Prof. Peter Schreier inne.

Der Sächsische Kammerchor in der Leipziger Thomaskirchezoom