Das Museum

Musikinstrumentengespräche 2013

Wagners besondere Blasinstrumente

Ort

Termine
19.09.2013 17:00 Uhr - 18:00 Uhr

Veranstaltungsart
Führung

Zeitlebens trug sich Wagner mit Ideen zu neuartigen Klangeffekten oder Musikinstrumenten mit größerem Tonumfang bzw. mehr Klangfülle. Für deren Realisierung war er auf den Austausch mit den Instrumentenbauern angewiesen. Kannte er einige nur durch Briefwechsel oder über Dritte, kam Wagner mit vielen auch in persönlichen Kontakt, der mitunter über Jahre andauerte und zu neuen Kreationen führte. Bis ins hohe Alter blieb er Neuerungen gegenüber aufgeschlossen, bediente sich der neu aufgekommenen Ventilinstrumente und nahm Kontrafagotte begeistert in seine Werke auf. Nach seinen Ideen entstanden die Altoboe, Waldhorntuba (Wagnertube) und Baßtrompete.

Vortrag und Kuratorenführung durch die Sonderausstellung.
Eintritt: 3,00 Euro, für Mitglieder des Förderkreises frei.