Das Museum
Orlando Gibbons. Quelle wikipaedia
Orlando Gibbons. Quelle wikipaedia

Come again! Englische Consortmusik für 2-6 Violen da gamba

Das Konzert mit dem Ensemble Capella Fidicinia bildetete einen grandiosen Auftakt unseres Konzertprogrammes 2022.

Ort

Termine
26.03.2022 17:00 Uhr - 19:00 Uhr

Veranstaltungsart
Konzert

 England entwickelte sich im 17. Jh. zu einem „Hotspot“ für das Consortspiel. Musiker aus ganz Europa, besonders aber (wie damals üblich) aus Italien trafen auf der Insel zusammen und bildeten die Zutaten zu einem besonderen Ohrenschmaus. Aus der Verbindung von Gesang und Instrumentenspiel entwickelte sich schließlich das rein instrumentale bis zu sechsstimmige Consort, bestehend aus Diskant-, Alt- und Bassgamben.

Hören Sie Pavanen, Galliarden, "In Nomines" und vor allem Fantasias, von John Jenkins (1592-1678), John Dowland (1563-1626) und Orlando Gibbons (1583-1625) gespielt vom Gambenconsort der Capella Fidicinia.
Georg Zeike (Konzeption und Leitung),
Myoko Ito, Gertrud Ohse, Susanne Herre, Katharina Holzhey und Kathleen Lang.

Preis 15 €, ermäßigter Preis 10 € für Leipzig Pass Inhaber,
SchülerInnen und StudentInnen an der Abendkasse 5 €

Karten an der Abendkasse erhältlich
Vorbestellungen unter: georgzeike@web.de

Link zur Webseite des Ensembles: http://capella-fidicinia.de/

Bitte beachten Sie die aktuellen Hygienebestimmungen.

(Nach derzeitigem Stand sind im Zimeliensaal nur 45 Personen zugelassen. Eine Reservierung ist zu empfehlen.)


Gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien im Rahmen von NEUSTART KULTUR

Neustart Kultur