Das Museum
Die Instrumente der Sammlung in der MIMO Datenbank

Verleihung des Curt-Sachs-Preises an Prof. Eszter Fontana

Das Musikinstrumentenmuseum freut sich außerordentlich, seiner langjährigen Direktorin, Frau Prof. Dr. Eszter Fontana zur Verleihung des Curt-Sachs-Awards gratulieren zu dürfen! Von 1995 bis 2013, einer Zeit, in der auch die bauliche Sanierung und konzeptionelle Neugestaltung des Museums zu leisten waren, führte Eszter Fontana das Museum in einem ausgewogenen Zusammenspiel der vielfältigen museumsspezifischen Aufgabenfelder und trug maßgeblich zu seiner internationalen Anerkennung bei.

Die renommierte American Musical Instrument Society AMIS verleiht den Curt Sachs Preis jährlich an Personen, die sich um die Forschung und um die Verortung der Musikinstrumentenkunde in der Gesellschaft verdient gemacht haben. Mit dem Preis, der dem Begründer der wissenschaftlichen Musikinstrumentenforschung, Curt Sachs (1881–1959) gewidmet ist, wird Frau Prof. Fontana für ihr Lebenswerk ausgezeichnet. So begründete die Gesellschaft die Auszeichnung am 9. April 2021 auf ihrer Website unter anderem mit Frau Fontanas Engagement als Präsidentin von CIMCIM, ihren Beiträgen „zur Interpretation von Musikinstrumenten in einem breiteren musikgeschichtlichen Kontext“ sowie mit ihrer vielfältigen Autoren- und Herausgebertätigkeit.