The Little Consort - Musik für drei Gamben und Basso continuo

Konzert mit Capella Fidicinia

The Little Consort - Musik für drei Gamben und Basso continuo
The Little Consort - Musik für drei Gamben und Basso continuo
Sa, 09.03.2024, 16:00 Uhr

The Little Consort – Musik für drei Gamben und Basso continuo

Werke von Purcell, Simpson, Locke, Lawes und Jenkins

Die Capella Fidicinia spinnt ihren Consort-Faden weiter! Nach den „Lachrimae Pavans“ und Liedern von John Dowland im vergangenen Herbst erklingen dieses mal Werke mit drei Gamben und Basso continuo. Dabei kommen alle drei Größen der Viola da gamba zum Einsatz: die Diskantgambe sowie das Tenor- und das Bassinstrument. Der Basso continuo wird vom Cembalo, aber auch von der original Silbermannorgel im Zimeliensaal ausgeführt.

Neben Georg Zeike musizieren wieder Kathleen Lang und Susanne Herre auf den Gamben, begleitet von Christopher Berensen am Virginal und der Orgel.

Eintritt: 20 €, erm. 10 € (Schüler, Studenten, Schwerbeschädigte, Leipzig Pass)

Vorverkauf: ab Ende Februar Musikalienhandlung Oelsner, Schillerstraße 5, 04109 Leipzig

Vorbestellung: E-mail an georgzeike@web.de

Die Capella Fidicinia Leipzig ist ein Spezialensemble für die Aufführung älterer Musik, besonders der Musik des Mittelalters und der Renaissance sowie des 16. bis 18. Jahrhunderts, das seit 1957 besteht.

Webseite

Bildquellen: wikipedia; Capella Fidicinia

Capella Fidicinia
Capella Fidicinia

Logo Universität
Logo Universität